Kinder die unsere Hilfe brauchen

Sara, Mia, Ali …. drei von vielen Kindern, die unsere Hilfe brauchen – Helfen SIE mit!

Sara

 

 

 

Sara ist 8 Jahre alt – sie erlitt bei einem Verkehrsunfall schwerste Verletzungen beider Beine – Dank Amyal e.V. und anderer Mithelfer wird sie derzeit in einer deutschen Klinik behandelt und wird hoffentlich bald wieder laufen können. Ohne diese Maßnahme hätte Sara beide Beine verloren.

 

Mia

Mia

 

 

Mia ist 14 Jahre – ihm musste wegen einer Missbildung, der rechte Fuß, nach gescheiterten Rettungsversuchen, letztlich doch amputiert werden. Amyal e.V. finanziert nicht nur seine dauernde prothetische Versorgung, sondern auch den Schulbesuch. Ohne eine Prothese, würde Mia nicht laufen können und ein Schulbesuch wäre undenkbar. Aufgrund seiner Behinderung, ist für Mia’s Zukunft der Schulbesuch von besonderer Wichtigkeit.

 

Ali

Ali

 

 

Ali ist 7 Jahre alt – er leidet unter einer komplexen Fehlstellung beider Hände. Eine chirurgische Korrektur dieser Fehlstellung ist in seiner Heimat, Afghnistan nicht möglich, in Deutschland jedoch schon. Amyal e.V. bereitet alles für die Durchführung dieses Eingriffes vor. Ohne diesen ist für Ali ein normales und später selbstständiges Leben unmöglich.

 

 

Sara, Mia und Ali stehen stellvertretend für viele Kinder Afghanistans, die unschuldig unter dem Krieg und dessen Folgen leiden. Auch sie wollen Kinder sein – sie wollen spielen und lachen, aber sie wollen auch lernen und friedlich aufwachsen. Amyal e.V. möchte Kindern helfen, die aufgrund der Lebensumstände in ihrer Heimat eigentlich schon auf dem “Abstellgleis” stehen.
Helfen Sie mit ! Als Gastfamilie – für Ali beispielsweise suchen wir im Raum Mülheim/a.d. Ruhr noch eine liebe Familie, die Ali während seines Aufenthaltes in Deutschland betreuen wird. Mit einer Spende unterstützen Sie die Finanzierung der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen, den Aufbau einer orthopädischen Werkstatt, vor Ort, Behandlung kranker und verletzter Kinder und ein geplantes Impfprogramm.